Die Stadtwette steht

Diesen Sonnabend ist es endlich soweit: die NDR Sommertour kommt nach Preetz und auch die Stadtwette steht inzwischen. Hierfür müssen sich alle Preetzer ganz schön ins Zeug legen, denn es gilt ein mit Kindern gefülltes Kanu über einen blauen Teppich zu bewegen.

NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin wetten mit den Bürgerinnen und Bürgern, das diese es nicht schaffen, innerhalb von einer Viertelstunde ein Kanu mit jeweils zehn Kindern über eine 50 Meter lange Teppichbahn zu befördern. Wollen die Preetzer gewinnen, müssen sie nach der Viertelstunde insgesamt 160 Kinder transportiert haben.

Wenn der NDR die Wette verliert, tanzen die Moderatoren Jan Malte Andresen und Vèrena Püschel in Sumoringer-Kostümen zu “Don’t Worry” der Band Madcon auf der Bühne. Sollte Preetz die Wette verlieren, muss Bürgermeister Wolfgang Schneider in das Kostüm schlüpfen und die Hüften schwingen.

Danach können sich die Preetzer auf Elektropop mit Glasperlenspiel freuen. Außerdem ist die Hit Radio Show mit dabei und überzeugt mit einem viefältigen Repertoire.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

2 Kommentare Kommentar hinzufügen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Preetz Journal