Verkaufsoffener Sonntag am ersten Aprilwochenende

Am Sonntag, 2. April, findet in Preetz wieder der Fischabtrieb mit verkaufsoffenen Sonntag statt. Alle Besucher können dann von 11 bis 16 Uhr nach Herzenslust bummeln und shoppen. Eine gute Gelegenheit um Ostergeschenke zu besorgen.

Neben dem verkaufsoffenen Sonntag findet auch in diesem Jahr wieder der Fischabtrieb statt. Die kleinen, bunten Moosgummifische starten am Nachmittag, um 14.30 Uhr, am Wasserstein an der Stadtkirche, um dann ihren Weg flussabwärtss bis zum Quellstein zu finden. Alle Fische die am Sonntag dort ankommen, nehmen dann um 15 Uhr an der Tombola teil.

Die kleinen Fische sind wieder für einen Euro in den Preetzer Geschäften zu erhalten. Auch in diesem Jahr gibt es wieder tolle Gewinne. Die Hauptpreise können sich auch in diesem Jahr wieder sehen lassen, denn zu ihnen zählen ein kulinarischer Gutschein und zwei Rundflüge.

Der Erlös aus dem Fischverkauf soll dieses Jahr in ein ganz besonderes Projekt gesteckt werden, denn der Verein Schusterstadt plant die Live-Übertragung der Kieler Sommeroper “Turandot” auf den Preetzer Marktplatz. Aus diesem Grund gehen 100 Prozent in die Organisation.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal