Gute Stimmung im Passion

Morgen (Donnerstag, 29. März) geht es im Passion rund, denn die Gäste können sich auf Live-Musik freuen. Es tritt “Klaus Porath” The Piano Man auf. Der Eintritt ist frei und los geht es um 21 Uhr. Es kann sich auf ein Abend voller Hits und guter Laune gefreut werden. Klaus Porath ist Profi und hatte seit 1995 über 2000 Auftritte. Ohne Playbacks. Ohne Noten. Mit Humor. Die Gäste können sich auf einen außergewöhnlich vielseitigen Musiker freuen. Ein Pianist, der sein Herz dem Gesang verschrieben hat. Ein Künstler, der ganz in seiner Musik versunken ist und im nächsten Moment die Gäste als Entertainer unterhält. Ein Musiker, der sich sensibel auf jede Art von Veranstaltung einstellt, sie durch zarte Töne “veredelt”, oder die Stimmung richtig “anheizt”.

Und auch am Sonnabend, 31. März, steht im Passion tanzen auf dem Programm, denn dann heizt DJ Rübe mit Oldies but Goldies richtig ein. Auch hier geht es um 21 Uhr los. Die Gäste erwarten tolle Schlager zum Schwoofen und Abfeiern.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal