Übergewicht bei Kindern gezielt bekämpfen – gemeinsam

Screenshot 2015-01-29 11.01.33Übergewichtige Kinder durch Dauerstress

Das Wort „Stress“ ist in aller Munde. Erwachsene hetzen von Termin zu Termin, dauernd klingelt das Telefon, 1000 Dinge sind jeden Tag zu erledigen. Aber der hastige Lebensstil macht auch vor den Kindern nicht halt. Die Anforderungen in der Schule werden immer größer. Die Ganztagsschule breitet sich weiter aus und reduziert damit – bei allen Vorteilen – die Freizeit der Kinder. Kinder haben Freizeitstres, zum Teil zwei bis drei Termine am Nachmittag.

Dazu kommt noch die ständige Reizüberflutung durch die Medien: Fernsehen, Computer, Nintendo, Internet, Facebook. Kinder kennen heute kaum noch Ruhephasen und Leerlauf.

Dieser Lebensstil hinterläßt körperliche und geistige Spuren. Das nervliche Erregungsniveau ist deutlich hochreguliert, der Körper von Streßhormonen dauerüberschwemmt. Diese Stoffwechselsituation macht es Kindern, die schon Übergewicht angehäuft haben, unglaublich schwer, von ihrem Übergewicht wieder herunterzukommen.

Doch es gibt Hilfe für Eltern, die bei Kinderübergewicht gegensteuern wollen. Seit knapp 10 Jahren gibt es in Deutschland ambulante Trainingsprogramme, die sich zum Ziel gesetzt haben, Kinder mit deutlichem Übergewicht – der sog. Adipositas – von ihren überzähligen Kilos zu befreien.

Eines dieser Programme in Norddeutschland heißt junior marvelesse und wurde von dem Arzt Dr. Michael Emken ins Leben gerufen. An aktuell elf Standorten in Schleswig-Holstein trainieren etwa 40 Trainer aus den Bereichen Bewegung, Ernährung, Kompetenz und Medizin betroffene Kinder über einen Zeitraum von 12 Monaten. Hauptzielgruppe sind Jungen und Mädchen im Alter von 8-12 Jahren mit Adipositas.

Einmal in der Woche wird ausgiebig Sport gemacht. Hinzu kommen theoretische Trainingseinheiten aus den Bereichen Ernährung, Sozialkompetenz und Medizin sowie gemeinsame Kochnachmittage und Sporteinheiten gemeinsam mit den Eltern. Zusätzlich werden auch die Eltern intensiv geschult, um sie für die erfolgreiche Begleitung ihrer Kinder zu Hause fit zu machen.

Die Kosten des Programms werden im Regelfall von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommen, sofern die medizinischen Voraussetzungen gegeben sind.

Eine neue Gruppe startet am 17.03.2015 in Preetz, unterstützt von dem Sportverein FT Preetz. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.Weitere Informationen erhalten Sie in der Hauptgeschäftsstelle von junior marvelesse in 23795 Bad Segeberg, Kurhausstraße 84. Kostenlose Rufnummer 0800/44554455 oder auf der Seite junior-marvelesse.de