Treffen der Flüchtlingshilfe Preetz

Alle Preetzerinnen und Preetzer sind einladen zum nächsten Gesamttreffen und Infoabend der Flüchtlingshilfe Preetz am Mittwoch, 22.November, um 19 Uhr im Bugenhagenhaus zu kommen. Zum einen wird es wie die vergangenen Male eine Vergleichsstatistik geben: Wie viele Geflüchtete leben derzeit in Preetz? Wie ist derzeit die Beschäftigungssituation dieser Zielgruppe? Zum anderen wird sich Nora Wisotzki aus der Flüchtlingsbetreuung Preetz vorstellen und schildern, welche Themen und Projekte in der (hauptamtlichen) Flüchtlingsbetreuung derzeit den Schwerpunkt bilden. Auch die Veränderungen in der ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe werden dargelegt.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal