Große A-Cappella-Nacht in der Alten Meierei am See

Wer am Freitag, 15. Januar, noch nichts vor hat, sollte sich “Das XXIX. WASDAS-WinterFestival der KleinKunst” oder “Haben sie heute schon geschmunzelt!?!” in der Alten Meierei am See in Postfeld vormerken. Los geht die große A-Cappella-Nacht mit dem “Quartett Komplett” um 19.30 Uhr.

Es ist nun schon mehr als 25-Jahre her, dass die A-Cappella-Legende “Quartett Komplett” zum ersten Mal in Postfeld war. Aus diesem Grund wird ein Bühnenjubiläum gefeiert,  zumal diese Formation schon fester Bestandteil des Konzertangebots der Alten Meierei am See und des KulTourSommers ist. Am 15. Januar um 19.30 Uhr ist es dann soweit: An diesem Abend wird das “Quartett Komplett” selbst der steifsten Gesellschaft das Zwerchfell lockern und dem ausgelassenen Publikum die Ohren zur Andacht spitzen – denn das schaffen diese vier Herren spielend.

Lanker SeeUnd der Name ist Programm: Das “Quartett Komplett” bietet einen umfassenden Mix vom Madrigal bis zum Barbershop, vom Volkslied bis zu den Evergreens der Comedian Harmonists, aber auch Schlager und Pop, nicht selten als Parodie. Künstlerischer Anspruch und Spaß ist für das Ensemble kein Gegensatz: In ihren Programmen bleiben sie stets im Rahmen gepflegten close-harmony-Gesanges und garnieren den Gestus alter Schule mit Understatement und Komik. Das Publikum schätzt es, sich dabei ein E für ein U vormachen zu lassen – aus Weihe kann Witz, aus Humbug ein Hohelied werden. Mit ihrem breiten musikalischen Spektrum garantieren die Kieler abendfüllende Unterhaltung unabhängig von Generation und Geschmack.

Karten gibt es unter der Telefonnummer 04342/ 844 77 oder auf der Internetseite www.alte-meierei-am-see.de.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal