Ehrennadel für Michael Röpke

Im Rahmen einer würdigen Veranstaltung im Plöner Prinzenhaus haben Landrätin Stephanie Ladwig und Kreispräsident Stefan Leyk acht Ehrenamtliche aus dem Kreis Plön mit der Ehrennadel des Kreises Plön ausgezeichnet.

Michael Röpke aus Preetz wurde für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement in der Schwimmabteilung des Preetzer TSV geehrt, in der er als zunächst als Aktiver, mittlerweile als Trainer, Schiedsrichter und in der Verbandsarbeit auf Kreisebene gewirkt hat und auch noch weiter wirken wird. Michael Röpke startete 1985 als Wettkampfschwimmer und engagiert sich seit 1990 als Betreuer und Übungsleiter für Schwimmanfänger, Leistungsschwimmer und auch Senioren. Seit 2001 ist er zudem technischer Leiter und stellvertretender Abteilungsleiter der Schwimmsparte und zudem Vorsitzender des Kreisschwimmverbandes.