Mobile Schadstoffsammlung ab dem 18. April

Zwischen dem 18. April – mit Beginn in Schwentinental Ortsteil Raisdorf – und dem 29. April wird erneut die mobile Schadstoffsammlung im Frühjahr für alle Haushaltungen im Kreis Plön durchgeführt. An insgesamt 20 Sammelstellen können wieder schadstoffhaltige Sonderabfälle (in haushaltsüblichen Mengen bis circa 20 Kilogramm) kostenlos zur Entsorgung abgegeben werden. Über die genauen Termine und örtlichen Sammelstellen werden alle Haushalte im Kreis Plön in diesen Tagen per Hauswurfsendung informiert.

CathrinplatzWeiterhin werden dort auch Elektro-Kleingeräte wie Toaster, Fön, Telefon, Kaffeemaschine und so weiter, bis zur Größe eines 10-Liter-Eimers, kostenfrei angenommen. Elektro-Großgeräte wie Waschmaschinen, Kühlschränke, Backöfen, Fernseher und Computer werden über einen Sperrmülltermin entsorgt. Dieser kann beim Kundenservice der Plöner Abfallwirtschaft unter der Telefonnummer 04522/ 747 474 beantragen werden.

Die Abfallwirtschaft Kreis Plön bittet alle Bürgerinnen und Bürger, die den Service der Schadstoffsammlungen nutzen wollen, nicht vor Beginn bereits vor Ort zu sein. Denn bereits vor Beginn parkende Autos behindern den Aufbau des Schadstoffsammelmobils und der Elektro-Kleingeräte-Annahme.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal