Geländeturnier auf der Gläserkoppel

Am Sonntag, 14. Juni, findet auf der Gläserkoppel das traditionelle Geländeturnier statt. Die Reiter und Zuschauer können sich auf spannende Prüfungen freuen. In dem Naturspringgarten gibt es unter anderem einen Wassereinritt.

Der Parcour führt rund um den Reiterhof und bietet vielseitige Sprünge. Ab 10 Uhr starten die ersten Teilnehmer mit ihren Pferden. Zuerst in der Gruppe und danach im Einzelwettbewerb. Später folgen Teams der Cross Country Prüfung. Dabei galoppieren drei oder mehr Reiter hintereinander durch den E-Geländeparcours mit anspruchsvollen Hindernissen. Danach wird dieser auch von Einzelreitern absolviert.

Weitere Informationen zu der Zeiteinteilung gibt es auf der Internetseite der Reiterhofes www.glaeserkoppel.de

Zuschauer zu dem Turnier sind herzlich willkommen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, geparkt werden kann gegen eine Gebühr.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal