Autos in Preetz zerkratzt

Seit dem 15. März sind insgesamt zehn Sachbeschädigungen an parkenden Fahrzeugen in Preetz angezeigt worden. Die Polizei sucht nach Zeugen.

In allen Fällen wurde der Lack an den Wagen zerkratzt. Vier Fälle wurden aus dem Berliner Ring gemeldet. Drei Taten erfolgten im Mühlenweg und jeweils eine Tat gab es in der Lindenstraße, in der Otto-Hahn-Straße und in der Carl-Friedrich-Gauß-Straße. Die Beschädigungen dürften nach jetzigem Erkenntnisstand jeweils in den Nachtstunden stattgefunden haben.

Die Beamten der Polizeistation Preetz haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen nach Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 04342 / 10 770 entgegen.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal