Anleuchten auf dem Marktplatz

Ab Freitag, 1. Dezember, wird es in der Preetzer Innenstadt weihnachtlich, denn dann findet das “Anleuchten” statt. Wer schon Anfang Dezember in ein weihnachtliches Flair eintauchen möchte, sollte am Freitag, um 17 Uhr auf dem Marktplatz an der großen Tanne vorbeischauen. Während der Aktion wird der Baum gemeinsam geschmückt und es werden Weihnachtslieder gesungen, die vom Preetzer Blasorchester begleitet werden.

Für das Schmücken darf etwas selbst Gebasteltes mitgebracht werden, jedoch muss dies wetterfest sein, Die kleinen Besucher dürfen auf den Besuch des Weihnachtsmannes hoffen, der ihnen mit Sicherheitheit etwas mitbringt.

Nach dem Anleuchten geht es weiter zum Kindergarten “Bunte Kiste”, denn dort soll der Abend bei einem kleinen Umtrunk ausklingen.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal