WLAN-Zugang in der Stadtbücherei

BüchereiAb sofort bietet die Stadtbücherei Preetz einen kostenlosen WLAN-Zugang an, das heißt jeder kann mit seinem eigenen Smartphone, Tablet oder Laptop in der Bücherei ins Internet gehen. Nötig ist dafür lediglich eine einmalige Anmeldung. Daraufhin erhält der Nutzer einen Code, mit dem er sich in das WLAN einloggen kann. Gleichzeitig ist die Internetverbindung der beiden öffentlichen PC-Arbeitsplätze um ein Vielfaches schneller geworden. „In der heutigen Zeit gehört ein solches Angebot einfach in eine moderne Öffentliche Bücherei“, so Büchereileiterin Karen Verweegen. Die Bücherei bietet längst nicht mehr nur Bücher, sondern der Zugang zu modernen Medien, dem Wissensspeicher Internet und in soziale Netze spielt eine genauso wichtige Rolle wie das gedruckte Buch. Dank des WLAN-Hotspots können die Mitarbeiter der Bücherei außerdem viel einfacher und besser auf Fragen zu den elektronischen Angeboten wie Opac-App oder Onleihe eingehen.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal