US-Cars und Oldtimer treffen sich in Bredeneek

Am Sonntag, 14. August, dreht sich auf den Bredeneeker Wiesen wieder alles um US-Cars und Oldtimer, denn zum vierten Mal veranstalten die US-Car & Oldtimerfreunde Kiel zusammen mit dem Bredeneeker Gasthaus das US-Car und Oldtimertreffen. Los geht es um 11 Uhr.

Postsee4Die Besucher können sich auf zahlreiche Attraktionen freuen. Unter anderem werden Hubschrauberrundflüge über das Bredeneeker Schloss und die umliegenden Felder angeboten. Die Aktion kostet 38 Euro pro Person. Außerdem spielt die Liveband “The Boogie Beat Busters” den gesamten Nachmittag und sorgt für die passende Stimmung auf dem Autotreffen. Ein besonderer Spaß für große und kleine Gäste sind die Treckerrundfahrten auf den Bredeneeker Wiesen.

Für die Kleinen gibt es eine Hüpfburg und andere Spielgeräte. Natürlich ist auch für eine Stärkung für zwischendurch gesorgt. So wird Grillgut, Eis und Getränke angeboten. Wer sich für Sport interessiert, kann sich von der Baseballmannschaft Schwentinetal-Hornets das Spiel rund um den kleinen, weißen Ball näher bringen lassen. Außerdem zeigt eine Cheerleader-Truppe ihr Können.

Us-Cars, Oldtimer, Bikes, und Trikes haben freien Eintritt. Besucher zahlen eine Parkgebühr von zwei Euro pro PKW. Die Veranstaltung findet auf vier Wiesen statt. Auf der ersten Wiese ist der Parkplatz für die Besucher, auf der zweiten für US-Cars, Oldtimer, Bikes und Trikes. Auf Wiese Nummer drei dreht sich alles um US-Cars, Oldtimer und Händlerstände. Außerdem ist dort die Spielwiese für die Kinder zu hause. Auf der vierten Wiese ist das Start- und Landeplatz für die Hubschrauberrundflüge.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal