Fleischreste illegal entsorgt

polizeiautoDie Beamten der Polizeistation Preetz ermitteln derzeit wegen einer Ordnungswidrigkeit nach dem Kreislaufwirtschaftsgesetz. Am Samstag wurde an der Preetzer Straße in Klein Barkau eine Kiste mit illegal entsorgten Fleischabfällen aufgefunden.

Das Fleisch befand sich an einer Feldzufahrt der Landesstraße 49 rechtsseitig vor der Brücke über die Bundesstraße 404. Dem Zustand und Geruch nach dürfte die Styropor-Kiste mit dem Fleisch dort mehrere Tage gelegen haben. An einer Plastiktüte innerhalb der Kiste war der Aufdruck “Deutschland EZ 420 EG” zu erkennen.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zur Herkunft der Fleischabfälle machen beziehungsweise Hinweise geben können, wer die Kiste dort abgelegt hat. Die Beamten sind unter der Rufnummer 04342 / 10 770 zu erreichen.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal