Christstollen, Weihnachtsbaum und Weihnachtsessen

Weihnachten ist ein Fest für die Familie und die Freunde, welches in jedem Jahr mit bestimmten Traditionen begangen wird. In der Vorweihnachtszeit gehört in den meisten Haushalten der Adventskranz dazu, an dem an jedem Adventssonntag eine weitere Kerzen angezündet wird, bis alle vier brennen. Und natürlich gibt es für die Kinder den Adventskalender, damit die lange Wartezeit bis zum Heiligen Abend verkürzt und versüßt werden kann.

Weihnachten2Zur Weihnachtszeit gehören auch die Weihnachtsmärkte, denn sie locken mit bunten Lichtern und leckeren Düften. Für die meisten Deutschen gehört die Bratwurst und der Glühwein bei einem Weihnachtsmarktbesuch dazu. Für die Kleinen gehört natürlich auch der Weihnachtsmann zum Fest, der mit langem, weißen Bart, roter Mütze und rotem Mantel die Geschenke bringt.

Kurz vor Weihnachten wird dann der Weihnachtsbaum gekauft und im Haus mit vielen bunten Kugeln und Lichtern geschmückt. Aber nicht nur  in den Häusern leuchten die Lichter, auch viele Vorgärten werden zur Weihnachtszeit in ein warmes Licht getaucht.

Natürlich dürfen zu Weihnachten auch die Leckereien nicht fehlen. So ist der Christstollen sehr beliebt. Die Form und das Ausssehen sollen an das gewickelte Christkind erinnern. Der Christstollen ist ein typische deutsches Produkt, erfreut sich aber inzwischen in der ganzen Welt seiner Beliebtheit. Das liebste Weihnachtsessen ist nach wie vor Kartoffelsalat und Würstchen, denn es ist schnell zubereitet und niemand muss lange in der Küche stehen. Diesem Essen folgen Fondue, Gans und Karpfen. Die Bescherung findet in den meisten Haushalten jedes Jahr zur gleichen Zeit, nach dem Abendessen, statt. Ebenso gehören in vielen Haushalten noch die  typischen Weihnachtslieder, wie zum Beispiel “Alle Jahre wieder” oder “Leise rieselt der Schnee”, dazu. Und viele Kinder kennen auch noch das ein oder andere Weihnachtsgedicht. Besonders bekannt ist nach wie vor “Lieber, guter Weihnachtsmann”.

In diesem Sinne wünschen wir euch ein schönes Weihnachtsfest und besinnliche Festtage.

Anita Siegmund

In Preetz geboren und aufgewachsen und nach ein paar Umzügen wieder in der schönen Schusterstadt gelandet.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Preetz Journal