Die Niederdeutsche Bühne Preetz sucht Talente

Am Sonntag, 24. März, findet in der Aula des Friedrich- Schiller- Gymnasiums ein Casting statt.  Mitglieder der Jury sind unter anderem der Kieler Theatermacher Matthias Jaschik und der Klappmaulkomiker Werner Momsen. Gesucht werden Menschen, die sich für das Hobby „Theater“ interessieren und gerne vor und hinter der Bühne aktiv werden möchten.

Die Niederdeutsche Bühne sucht Schauspieler und Schauspielerinnen zwischen 18 und 70. Dafür ist keine Bühnenerfahrung notwendig. Plattdeutsch Kenntnisse wären gut, sind aber keine Voraussetzung. Für die angehenden Schauspieler wird es noch beim Casting eine Absprache über den Termin für einen gemeinsamen Workshop unter der  Leitung des Kieler Theatermachers Matthias Jaschik geben.

Wer gerne hinter der Bühne aktiv sein möchte, kann sich als kreativer Bühnenarbeiter vorstellen. Dabei steht die Lust ein Bühnenbild zu entwerfen und zu bauen im Vordergrund. Außerdem sucht die Niederdeutsche Bühne Unterstützung in der Maske und beim Theater- Make-Up, sowie im Bereich Soufflage.

Wer Interesse an der EDV- Betreuung hat, könnte die Niederdeutsche Bühne im Bereich Social Media und  Joomla! fürs Internet unterstützen.

Interessenten können sich unter casting@nbpreetz.de anmelden oder einfach spontan vorbei kommen;  für Getränke und einen Imbiss wird gesorgt.